Ultraschalluntersuchung der weiblichen Brust

Durch die Ultraschalluntersuchung der weiblichen Brust können zum Beispiel Zysten oder andere gutartige Veränderungen oft sogar eher erkannt werden, als bei der Röntgenuntersuchung der Brust. Bei der Früherkennung von Brustkrebs ist sie eine ergänzende Untersuchung, durch die die Krebsvorsorge verbessert werden kann.